steigern sie die produktivität ihrer automationslösung. bis zu 20% kürzere taktzeiten. bis zu 90% mehr power.

Die vierte Generation der TC-Rundtischreihe ist da. Robust und zuverlässig wie gehabt. Aber mit verbesserter Leistung und Geschwindigkeit.

STÄRKER: MEHR POWER AUF GLEICHEM RAUM

Ihnen kommt es auf die zulässigen Belastungsdaten an. Zum Beispiel weil Ihre Anlage mit wenigen Stationen auskommt, dafür aber große Lasten positioniert werden? Der neue TC schafft nahezu das doppelte Massenträgheitsmoment im Vergleich zum Vorgänger. Je nach Applikationsparamter hat er bis zu 90% mehr Power. Häufig kann jetzt eine kleinere Tischgröße eingesetzt werden und Sie sparen bei der Anschaffung und beim Raumbedarf.

Diagramm: Beim neuen TC haben wir es geschafft, das zulässige Massenträgheitsmoment deutlich zu erhöhen. Je nach Applikation um bis zu 90%, wie hier beim TC 700. Zudem hat der neue Tisch drei weitere Geschwindigkeitsstufen spendiert bekommen – andere Baugrößen, wie der TC 320, sogar noch mehr: die Stufe s für schnelles Takten kleiner Lasten.

GESTEIGERTE PRODUKTIVITÄT DURCH KÜRZERE TAKTZEITEN

In Ihrer Automationslösung werden in kurzer Zeit viele Stationen bedient? Genau dafür ist der neue TC perfekt. Die Performance des Rundschalttisches wurde für High-Speed-Applikationen derart gesteigert, dass bis zu 20% kürzere Taktzeiten im Vergleich zum Vorgängermodell möglich sind. Und das jeweils bei gleichem zulässigen Massenträgheitsmoment.

Diagramm: High-End-Performance für High-Speed-Applikationen: Im Vergleich zum Vorgängermodell ist mit dem neuen TC bis zu 20 % mehr Durchsatz drin. Zum Beispiel 205 Takte/min statt bisher 170 Takte/min beim TC 320 mit 12er Teilung.