21.08.2015

Neuausrichtung für die Zukunft:

   

Märkte verändern sich. Diesen Veränderungen gehen wir entgegen. Als weltweit führender Hersteller von Automationslösungen haben wir seit jeher den Anspruch, unsere Kunden engmaschig zu betreuen. Mit unserer weiterentwickelten Lösungsphilosophie gehen wir diesen Weg weiter und reagieren auf neue Marktanforderungen. „Unsere Kunden wünschen sich eine stärkere themen- und fachübergreifende Lösungskompetenz “, erläutert Uwe Weiss, Inhaber der WEISS GmbH, den Schritt. Im Zuge der Neuausrichtung erweitern wir unser Kompetenzspektrum um neue Felder wie Service-Know-how, Branchen- und Prozess-Wissen. Mit dem Ergebnis, die Bedürfnisse unserer Kunden umfassend und durchgängig abdecken zu können. Kundennähe in all ihren Ausprägungen ist unser führender Leitgedanke. Auch im globalen Kontext. Daher geben wir unseren Niederlassungen maximale Bewegungsfreiheit, damit sie auf spezifische Anforderungen individuell reagieren können.

 

 

 

Die inhaltliche Neuausrichtung wird vom visuellen Marken-Relaunch untermauert. Beides ist neu, steht aber in einer Linie mit Bestehendem.

 

Zur Motek stellen wir die neuen Botschaften der Öffentlichkeit vor. Und zwar zusammen mit unserem runderneuerten Firmen- und Markenauftritt. Die Marschrichtung: hin zu mehr individueller Lösungs- und Kundenorientierung auf globaler Ebene. Mit begeisternden Mitarbeitern und großartigen Lösungen. „Inspiring people. Great Solutions.“ – so lautet auch der Slogan, der die Einführung des Marken-Relaunchs begleitet.

 

Der neue WEISS-Markenauftritt entsteht 

Die Marke WEISS bekommt eine neue Bildwelt. Fotografiert wird bei WEISS, bei Kunden, in der Welt. Erhalten Sie Einblicke in den Entstehungsprozess. Das Making-of erzählt mehr, als auf den Hochglanzfotos zu sehen ist…

 

 

 

Nah und authentisch: Das neue Erscheinungsbild rückt Mitarbeiter, Kunden und deren Arbeitsumfeld in den Mittelpunkt. 


Dateien:
1508_neuesCD_u_01.jpg18.8 K