Applikationsbeispiel SHL Automatisierungstechnik

Rundschalttische für den letzten Schliff

Industrieroboter und WEISS-Schwerlasttische in flexibler Zusammenarbeit

Die Herausforderung

Die SHL Automatisierungstechnik setzt Industrieroboter für automatisiertes Schleifen, Polieren und Entgraten in zahlreichen Branchen ein. Doch bei komplexen Geometrien stoßen die Roboter an ihre Grenzen. Um in die letzte Ecke zu kommen, müssen zusätzlich die Schleif- und Poliermaschinen, gegen die der Roboter die Werkstücke hält, geschwenkt werden können.

Die Lösung

Durch den Einsatz von schwenkbaren Schleif- und Poliermaschinen, die auf WEISS-Rundschalttischen gelagert sind, wird die Bearbeitung von komplexen Geometrien ermöglicht. Dabei gestattet die breite Palette von Rundtischen bei WEISS die Entwicklung von standardisierten Dreh- und Positioniereinheiten. Sowohl die Rundschalttische für die Dreh- und Positioniereinheiten, wie auch Ringrundschalt- und Schwerlasttische für Sonderlösungen, werden von SHL grundsätzlich ohne Antrieb bezogen.
Produkte im Einsatz
CR-Reihe CR-Reihe
frei programmierbarer Schwerlasttisch
Unsere Unternehmen haben eine ähnliche Philosophie: Normalfälle kann jeder, erst bei Sonderfällen zeigt sich in Beratung und Service wie gut ein Unternehmen wirklich ist.

Karl-Heinz Oberkampf
Produktionsleiter bei SHL

Lösungen auf einen Blick

  • WEISS-Rundschalttische ermöglichen die Bearbeitung komplexer Geometrien.
  • Breites Tischprogramm gestattet die Entwicklung von standardisierten Dreh- und Positioniereinheiten
  • Alle Rundschalttische können grundsätzlich ohne Antrieb bezogen werden.
  • Ein Schwerlastroboter führt ein Polieraggregat über mehrere Autozierleisten.
    Ein Schwerlastroboter führt ein Polieraggregat über mehrere Autozierleisten.
  • Die Rundtische schwenken die Schleif- und Poliermaschinen während der Bearbeitung.
    Die Rundtische schwenken die Schleif- und Poliermaschinen während der Bearbeitung.
  • CR700 Schwerlasttisch
    CR700 Schwerlasttisch