MK

MK Kreuztische

WEISS dringt mit dem MK Kreuztisch in neue Genauigkeitsdimensionen vor und eröffnet neue Anwendungshorizonte im Bereich der Mikromontage, der Mikrobearbeitung oder der Messtechnik.

Nicht zu viel – nicht zu wenig. Der MK-Kreuztisch kann auf die jeweilige Anforderung, hinsichtlich Genauigkeit und Performance, angepasst werden.

MK1616
MK1616
Hub X/Y-Achse: 160 mm
Außenmaße: 307 x 351 x 96 mm
Ablaufgenauigkeit (Seite): AC1: 2 µm
Ablaufgenauigkeit (Höhe): AC1: 3 µm
Nick- und Gierwinkel: AC1: 5 arcsec
Wiederholgenauigkeit: 1 µm
MK2020
MK2020
Hub X/Y-Achse: 215 mm
Außenmaße: 436 x 392 x 96 mm
Ablaufgenauigkeit (Seite): AC1: 3 µm
Ablaufgenauigkeit (Höhe): AC1: 4 µm
Nick- und Gierwinkel: AC1: 5 arcsec
Wiederholgenauigkeit: 1 µm
MK3030
MK3030
Hub X/Y-Achse: 335 mm
Außenmaße: 606 x 562 x 146 mm
Ablaufgenauigkeit (Seite): AC1: 3 µm
Ablaufgenauigkeit (Höhe): AC1: 6 µm
Nick- und Gierwinkel: AC1: 5 arcsec
Wiederholgenauigkeit: 1 µm

Der MK auf einen Blick

  • Durch die Bauform der Linearmotoren werden Anzugskräfte auf die Führungen ausgeschlossen
  • Konstante Genauigkeit durch optimales Temperaturmanagement
  • Open-Frame-Konstruktion für Durchlicht-Anwendungen
  • Kompaktes Design mit geringen Außenmaßen
  • Hohe Dynamik durch Direktantriebe
  • Freie Programmierbarkeit
  • Optimale Verkabelung durch den Einsatz eines Flachbandkabels für beide Achsen