Ihr Gateway zur Digitalisierung

Die Produktion von morgen bietet eine Fülle neuer Möglichkeiten hinsichtlich Service, Diagnose und Wartung. Mit unserem WEISS Control Package sind Sie future-ready und profitieren schon heute von einer Leichtigkeit in der Anlagen-Steuerung und komfortablen Servicefunktionalitäten.
 

DAS TOR ZUR DIGITALEN PRODUKTION

Unser Control Package ist ein Vernetzungs-Enabler und verbindet die Komponentenwelt mit jedem Automationsteilnehmer. Da alle applikationsrelevanten Daten bereits vorhanden sind, werden vielfältige Szenarien im Kontext von Industrie 4.0 möglich.

SMARTE SERVICES. HEUTE UND MORGEN.

Bereits heute steigern wir die Effizienz Ihrer Anlage mit zahlreichen applikationsnahen Services: Condition Monitoring und Auto-Tuning gehören ebenso dazu wie anwendungsspezifische Diagnosen. Dank offener Schnittstellen und Industrie 4.0-Standards sind Sie gerüstet für zukünftige Herausforderungen.

EINFACH, KOMFORTABEL, SCHNELL

Spezialkenntnisse für die Inbetriebnahme? Nicht nötig. Detailwissen über die Antriebs-Hardware? Brauchen Sie nicht. Denn wir haben die Steuerungskomplexität so weit reduziert, dass Sie sofort loslegen können. Vorkonfigurierte Komponenten und intuitive Software sorgen für maximalen Bedienkomfort.

DAS KOMFORTPAKET –
DAS WEISS CONTROL PACKAGE

Ein Rund-um-Komplettpaket aus Hard- und Softwarebestandteilen, das hinsichtlich intuitiver Bedienbarkeit und leichter Inbetriebnahme seinesgleichen sucht. Es beinhaltet die jeweilige Automationskomponente, passgenaue Motor- und Gebekabel sowie abgestimmte Antriebsregler. Integraler Bestandteil ist die WEISS Application Software. Sie macht die Inbetriebnahme spielend leicht und bietet applikationsrelevante Services. Zahlreiche Schnittstellen und Standards garantieren eine exzellente System-Connectivity.

KOMPONENTEN, KABEL, REGLER

WEISS KOMPONENTEN Vom Rundtisch mit unterschiedlichen Antriebskonzepten über Handlingeinheiten, Linearachsen, Dreheinheiten bis zu Conveyor-Systemen. Die ganze WEISS-Komponentenwelt als Bestandteil des Control-Packages.

WEISS MEHRACHSSYSTEME Egal, wie umfangreich Ihre Applikation auch ist, das Package kann ganze Subsysteme bis zu 32 Achsen abdecken.

  • Kompakte Applikation von 1-4 Achsen
  • Skalierbare Applikation von bis zu 32 Achsen

FREMDANTRIEBE Die System-Offenheit unserer Lösung kennt kaum Grenzen. So können selbst Fremdantriebe in das Package integriert werden.

PASSGENAUE KABEL Motor- und Geberkabel sind exakt auf das System und Ihre Anforderungen zugeschnitten. Kodiert, markiert und in der passenden Länge. Auch für Schleppketten geeignet. Einstecken und losstarten.

ANTRIEBSREGLER Die Antriebsregler bieten neben der Sicherheitsfunktion Safe Torque Off (STO) bis SIL3 auch Safe Motion Funktionalität. Safe Limited Speed (SLS) nach SIL2 und Safe Operating Stop (SOS) nach SIL2 sind hierfür zwei Beispiele.

WEISS APPLICATION SOFTWARE –
INTUITIV, LEICHT, KOMFORTABEL

Mit der W.A.S. haben wir eine Software geschaffen, die die Steuerungs-Komplexität so stark reduziert, dass selbst die Erstinbetriebnahme ohne Spezialkenntnisse durchgeführt werden kann. Weder mit Details über die Antriebs-Hardware noch mit der Programmierung der Fahrprogramme müssen Sie sich lange aufhalten. Die wichtigsten Mechanikdaten und Regelungseinstellungen sind vorkonfiguriert, das System ist startklar und über das intuitive User-Interface schnell und einfach zu bedienen.

  • Schnelle Inbetriebnahme ohne Spezialkenntnisse
  • Maximaler Bedienkomfort durch intuitive Oberfläche
  • Vorkonfiguriert und abgestimmt auf Automations-Hardware
  • Applikationsrelevante Daten per Knopfdruck
  • Integrierte Wartungs- und Diagnosefunktionalitäten
  • Future-ready und offen für Industrie 4.0 Intergration

VOLL VERNETZT –
ZUR ANLAGE, ZUR ZUKUNFT

Mittels vielfältiger Schnittstellen-Optionen sorgen wir dafür, dass die Kommunikation mit jedem Automations-Teilnehmer reibungslos funktioniert.

FIELDBUS INTERFACES
PROFIBUS DP | PROFINET I0 | EtherCAT | Ethernet / IP | Ethernet Powerlink | Modbus / TCP | Ethernet / UDP

Unsere System-Offenheit geht mit der Integration der interoperablen OPC UA-Schnittstelle sogar noch weiter. Mit ihr lassen sich Funktionalitäten einfach und unkompliziert in den externen Systembereich transferieren – ohne Umweg über die übergeordnete Steuerungsebene.

SMARTE SERVICES SCHON HEUTE

Drei Services, die unsere Funktionalitäts- und Bedienmentalität auf den Punkt bringen. Applikationsrelevant, kontextbezogen und aus dem Marktbedürfnis heraus entwickelt.

CONDITION MONITORING
AUTO-TUNING
DIAGNOSEMELDUNG
Fehler vorhersehen, bevor sie geschehen. Mittels PCM (Permanent Current Monitoring) wird die Stromaufnahme des Motors ständig analysiert. Verändert sie sich, kann die Maschine überprüft und unerwartete Produktionsabbrüche vermieden werden.

BE FUTURE-READY UND
ERHALTE MEHR INFOS.

Sie wünschen weitere Informationen? Bekommen Sie – einfach Kontaktformular senden.

* Pflichtfeld